Was ist CSS? Wozu dient es?

Was ist CSS

CSS ist die Sprache, in der wir eine Webseite gestalten. CSS wird verwendet, um Stile für Ihre Webseiten zu definieren, einschließlich Design, Layout und Variationen in der Anzeige für verschiedene Geräte und Bildschirmgrößen.

Was genau ist CSS?  Sprache des Webdesigns

CSS ist eine Abkürzung für Cascading Style Sheets. Obwohl CSS erstmals Mitte der neunziger Jahre eingeführt wurde, wurde es erst in den letzten Jahren zu einem Mainstream-Tool für Webdesigner. Der Begriff Cascading Style Sheets impliziert zwei Dinge. Zunächst einmal kaskadieren die Stylesheets. Dies bedeutet, dass mehrere Stylesheets für eine einzelne Webseite verwendet werden können. Darüber hinaus bezieht sich der Begriff „Kaskadierung“ auch auf die Art und Weise, wie ein Stil für den Fall bestimmt wird, dass mehr als eine Regel mit einem einzelnen Element übereinstimmt. Das zweite, was der Name Cascading Style Sheets impliziert, ist, dass der Zweck von CSS darin besteht, Webseiten zu formatieren. Während der Zweck von HTML (oder XHTML) darin besteht, die Struktur einer Webseite zu definieren, besteht der Zweck von CSS darin, die Präsentation zu definieren.

CSS oder Cascading Style Sheets ist eine Stylesheet-Sprache, mit der das visuelle Erscheinungsbild und die Formatierung von HTML-Dokumenten definiert werden. WordPress-Themes verwenden CSS und HTML, um die von WordPress generierten Daten auszugeben. Jedes WordPress-Theme enthält eine style.css-Datei mit Style-Regeln zum Definieren der Formatierung von Seiten, die von WordPress generiert werden.

Verbessert mit Hilfe von CSS

Der Grund dafür, dass so viele Webseiten in verschiedenen Browsern fehlerhafte Layouts aufweisen, besteht darin, dass sie versuchen, die Struktur und Darstellung der Seite mithilfe von HTML zu steuern. Der häufigste Missbrauch von HTML ist der Versuch, Tabellen als Präsentationsmethode zu verwenden. Obwohl Sie möglicherweise in einem einzigen Browser das gewünschte Erscheinungsbild erzielen können, sieht Ihre Webseite in vielen anderen Browsern fehlerhaft und verzerrt aus. Die einzige Zeit, in der Tabellen verwendet werden sollten, besteht darin, einen Datensatz zu speichern (z. B. die Ergebnisse eines wissenschaftlichen Experiments). Wenn Sie Tabellen auf Ihrer Webseite legitim verwenden, können Sie Ihre Tabelle sogar mithilfe von CSS formatieren und attraktiver gestalten.

HTML-Elemente können direkt in CSS gestaltet werden. Designer verwenden auch Bezeichner und Klassen, um verschiedene Abschnitte zu definieren, die in CSS gestaltet werden können. Auf diese Weise können sie unterschiedliche Stile für dieselben HTML-Elemente auf einer Webseite, jedoch in unterschiedlichen Abschnitten verwenden. Beispielsweise kann ein h1-Element für den Blogtitel im Kopfbereich einer Seite anders gestaltet werden als ein anderes h1-Element im Beitragsbereich derselben Seite.

Warum wir CSS verwenden?

Mit CSS kann der Informationsinhalt eines Dokuments von den Details zur Anzeige getrennt werden. Die Details zum Anzeigen des Dokuments werden als Stil bezeichnet. Der Stil wird vom Inhalt getrennt gehalten, um:

  • Dopplungen zu vermeiden
  • Die Wartung Ihrer Seite zu erleichtern
  • Denselben Inhalt mit unterschiedlichen Stilen für unterschiedliche Zwecke zu verwenden

Ihre Website enthält möglicherweise Tausende von Seiten, die ähnlich aussehen. Mit CSS werden die Stilinformationen in allgemeinen Dateien gespeichert, die alle Seiten gemeinsam nutzen. Wenn ein Benutzer eine Webseite anzeigt, lädt der Browser des Benutzers die Stilinformationen zusammen mit dem Inhalt der Seite. Wenn ein Benutzer eine Webseite druckt, können Sie verschiedene Stilinformationen angeben, die das Lesen der gedruckten Seite erleichtern.

Mithilfe von CSS erstellen wir für unsere Kunden solche Webseite, die in einer Vielzahl von Browsern viel konsistenter aussieht und mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht.